GDCV Führung. MADE IN CHINA! PORZELLAN – Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg

Am Donnerstag, den 25. November um 17.30 Uhr sehen wir uns gemeinsam die deutschlandweit einzigartige Sammlung kaiserlicher Porzellane im Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg an. Geführt werden wir durch MADE IN CHINA! PORZELLAN von der Kuratorin der Ausstellung Maria Sobotka, die auch auf die frühe Rolle Hamburgs im Ostasien-Handel eingehen wird. Sie können außerdem die zeitgleich stattfindende MKG Messe Kunst und Handwerk entdecken, die sich auch für den Einkauf von besonderen Weihnachtsgeschenken anbietet. Anschließend gibt es ein gemeinsames Abendessen im Dim Sum Haus am Hauptbahnhof.

Treffpunkt ist um 17.15 Uhr im Foyer des Museums. Der Preis beträgt für Mitglieder 10€ und 13€ für Nicht-Mitglieder. Das Abendessen findet auf eigene Kosten statt. Die Anmeldung erfolgt unter und per Überweisung der Kosten auf unser Vereinskonto an IBAN: DE92 2005 0550 1261 1966 44 BIC: HASPDEHHXXX
Bitte geben Sie im Betreff PorzellanChina, Personenanzahl und Name an. Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem Anhang. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Foto: Schale mit Lotosblüte, China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose, H 5,4 cm, D 11,8 cm, MK&G, Foto: Jörg Arend

https://www.mkg-hamburg.de/de/ausstellungen/aktuell/made-in-china-porzellan.html

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here